Garantiebedingungen:

Der Hersteller NITEHOG Europe GmbH gewährt auf die Wärmebildgeräte TIR-M35 Chamäleon, TIR-M50 Caiman eine Garantie von 5 Jahren. Ausgenommen von dieser Garantie sind Zubehörteile, wie z.B. Batterien und Akkus. Die Garantiefrist beginnt mit dem Kaufdatum. Das Kaufdatum ergibt sich aus der Garantiekarte, in der das Datum vom Händler eingetragen wird und die vom Händler unterschrieben ist. Die Garantie gilt weltweit.

Die Garantie bezieht sich auf die Mangelfreiheit des Produktes einschließlich Funktionsfähigkeit, Material- oder Produktionsfehlern.

 

Sollte während der Garantiezeit ein Mangel auftreten, so gewährt der Hersteller im Rahmen dieser Garantie eine der folgenden Leistungen nach seiner Wahl:

 

  • kostenfreie Reparatur der Ware oder
  • kostenfreier Austausch der Ware gegen einen gleichwertigen Artikel

 

Der Austausch im Rahmen der Garantie verlängert die Garantie nicht. Auch der Neubeginn des Garantiezeitraums ist ausgeschlossen.

 

Im Garantiefall wenden Sie sich bitte an den Garantiegeber:

 

NITEHOG Europe GmbH
Pistoriusstrasse 6a
D-13086 Berlin

 

Garantieansprüche sind ausgeschlossen bei Schäden an der Ware durch

 

  • normalen Verschleiß
  • unsachgemäße Behandlung
  • Nichtbeachtung von Sicherheitsvorkehrungen
  • Gewaltanwendung (z. B. Schläge)
  • Reparaturversuche in Eigenregie

 

Zur Inanspruchnahme der Garantieleistung ist erforderlich, dass dem Garantiegeber die Prüfung des Garantiefalls ermöglicht wird, in dem die Ware eingeschickt wird. Es ist darauf zu achten, dass Beschädigungen der Ware auf dem Transportweg durch eine sichere Verpackung vermieden werden. Beizufügen ist neben der Garantiekarte eine Rechnungskopie der Warensendung, damit der Garantiegeber prüfen kann, ob die Garantiefrist eingehalten worden ist. Ohne Rechnungskopie kann der Garantiegeber die Garantieleistung ablehnen. Bei berechtigten Garantieansprüchen entstehen Ihnen keine Versandkosten, d.h. der Garantiegeber erstattet etwaige Versandkosten für den Hinversand, sofern diese sich im üblichen Rahmen halten.

 

Durch diese Herstellergarantie werden Ihre gesetzlichen Rechte gegen den Händler aus dem mit diesem geschlossenen Kaufvertrag nicht eingeschränkt. Auch etwaige bestehende gesetzliche Gewährleistungsrechte uns gegenüber bleiben unberührt. Die Herstellergarantie schränkt daher Ihre gesetzlichen Rechte nicht ein.
Sollte die Kaufsache mangelhaft sein, so können Sie sich in jedem Fall auch an den Händler im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung wenden und zwar unabhängig davon, ob ein Garantiefall vorliegt und ob die Garantie in Anspruch genommen wird.